Ein sehr wertvoller Vortrag von Prof. Nina Heeremann, der vieles von dem zum Ausdruck bringt, was ich auch empfinde. Gott will keine Krieg, er will, dass wir Menschen leben. Aber er legt es in unsere Hände, den Frieden in die Welt zu bringen.

„Den Stolzen erscheint Jesus als Kind“, sagt treffend Prof. Heeremann. Sie bezieht sich auf Marienerscheinungen in Sievernich, die kirchlich nicht anerkannt sind, aber sehr aufhorchen lassen. Prof. Nina Heeremann stammt aus unserem Bistum, aus der Nähe von Krefeld.